Gemeinsam mit Klienten*innen der Tagesstätte und Interessierten arbeiten wir einmal in der Woche für ca. 2 Stunden an der Stellwerkzeitung.

Sie beinhaltet z.B. Infos über Veranstaltungen der Tagesstätte und dem Stellwerk, Rezepte, Rätsel, Interviews und was sonst noch so aktuell und interessant ist.

Ca. alle 3 Monate gibt es eine neue Auflage im DinA5 Format. Sie wird kostenlos beispielsweise im Stellwerk, in der Tagesstätte sowie in Ergo- und Arztpraxen ausgelegt.

Das Zeitungsprojekt ist ein offenes Projekt, an dem jeder Interessierte teilnehmen kann.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.