• images/headerpics/headerpic0.jpg
  • images/headerpics/headerpic1.jpg
  • images/headerpics/headerpic2.jpg
  • images/headerpics/headerpic3.jpg
  • images/headerpics/headerpic4.jpg
  • images/headerpics/headerpic5.jpg
  • images/headerpics/headerpic6.jpg
  • images/headerpics/teaserpic.png

Hirnleistungstraining

altBeim Hirnleistungstraining werden mit Hilfe verschiedener Medien neben der Konzentration und Merkfähigkeit auch die Ausdauer und kognitive Belastbarkeit trainiert. 

Durch verschiedene Aufgaben werden Konzentration, Merkfähigkeit, Orientierung, räumliches Denken und das Langzeitgedächtnis geschult. Auch hier wird ressourcenorientiert gearbeitet, anknüpfend an die „Grundarbeitstechniken“ wie Lesen, Rechnen und Schreiben.

  

Ziele:

  •  Training des Kurzeitgedächtnisses
  •  Förderung des abstrakten Denkens, der Konzentration, der Merkfähigkeit, der Orientierung, 
    des räumlichen Denkens
  •  Verbesserung des Langzeitgedächtnisses
  • Auch hier wird ressourcenorientiert gearbeitet, anknüpfend an die „Grundarbeitstechniken“, 
    wie Lesen, Rechnen und Schreiben.