• images/headerpics/headerpic0.jpg
  • images/headerpics/headerpic1.jpg
  • images/headerpics/headerpic2.jpg
  • images/headerpics/headerpic3.jpg
  • images/headerpics/headerpic4.jpg
  • images/headerpics/headerpic5.jpg
  • images/headerpics/headerpic6.jpg
  • images/headerpics/teaserpic.png

Bewegung/Sport

altBewegung und Sport unterstützen die Selbstheilungskräfte und tragen so zu einer Stabilisierung der psychischen Gesundheit bei. 

In der Tagesstätte gibt es die Möglichkeit, an verschiedenen Sportangeboten teilzunehmen. So gehört das Fußballtraining, Walken und Yoga zum festen Programm.

 

Fußballtraining

ist ein Gruppenangebot in Kooperation mit der Kontaktstelle Stellwerk. Hier treffen sich Fußballbeigeisterte dienstags von 15.00 bis 16.30 in der Turnhalle "Bleiche", Knickwall 6a, Gifhorn. Unter Anleitung eines Fußballtrainers werden Fähigkeiten trainiert und der Mannschaftsgeist gestärkt.

 

Walken

ist aktives Gehen, bei dem Körpereigene Glückshormone freigesetzt werden. Es ist eine gute Möglichkeit sich an frischer Luft positiv auf den Tag einzustimmen.

 

Yoga

Hier handelt es sich um ein traditionelles Übungssystem aus Indien, das gleichermaßen Körper, Seele und Geist anspricht. Im  Zentrum stehen Körper,- Atem,- und Konzentrationsübungen. Gleichzeitig fließen Übungen für die Rückenschulung mit ein. Zum Abschluss folgt eine Entspannung.